Herzlich Willkommen

Liebe Bürger, liebe Gäste,
ich freue mich, dass Sie auf den Internetseiten der Gemeinde Neuhausen/Erzgeb. vorbeischauen. Wir möchten Ihnen Aktuelles und Wissenswertes über unser Gemeindeleben und unsere touristischen Angebote nahebringen. Neuhausen liegt idyllisch im Flöhatal, am Fuße des 789m hohen Schwartenberges. Gemeinsam mit seinen Ortsteilen Dittersbach, Frauenbach, Heidelbach, Cämmerswalde, Rauschenbach, Neuwernsdorf und Deutschgeorgenthal ist es, für uns und viele unserer Gäste „der schönste Fleck im Erzgebirge“.
Das Ortsbild Neuhausenes ist geprägt von Schloss Purschenstein, einer ehemaligen Zoll- und Geleitburg am Handelsweg „Alte Salzstraße“, der unser Ort seine Entstehung verdankt.

nachrichten

Unsere Sozialen Netzwerke

20.09.2022

Wander – Informationen



Geführte Wanderwoche vom 08. – 15.10.2022

Weitere Informationen HIER

KontakT

Gemeindeverwaltung
Neuhausen/ Erzgeb.

post@gemeinde-neuhausen.de
Tel.: 037361 15970

Touristinformation
Neuhausen/ Erzgeb.
alle touristischen Belange
tourismus@gemeinde-neuhausen.de
Tel: 037361 159777

Kalender

Dez
10
Sa
Weihnachtsmarkt Neuhausen @ am Affalterbacher Platz
Dez 10 um 15:30 – 22:00

In diesem Jahr kann endlich wieder unser kleiner, aber superfeiner Weihnachtsmarkt öffnen. Kommt vorbei und genießt die weihnachtliche Stimmung in Neuhausen.

Samstag

15:30   Posaunenchor der Ev.-Luth. Kirche Neuh.

16:00  „Fröhliche Blasmusikanten“ Cämmerswalde

17:00   Live auf dem Weihnachtsmarkt: „Emily Zeise“

18:30   Live- Musik mit „Kathleen & Torsten“

19:30   Auftritt der „Devil Dancers“ vom NCV e.V.

Dez
11
So
Weihnachtsmarkt Neuhausen @ am Affalterbacher Platz
Dez 11 um 14:00 – 18:00

ab 14:00   Weihnachtsmarktbetrieb mit musikalischer Umrahmung

15:00   Programm Kinderhaus „Vier Jahreszeiten“ und Wohnstätte Münch

16:00   „Friedebacher Feuerwehrmusikanten“

ab 16:30   Lampion- und Fackelumzug mit dem Weihnachtsmann

ab 14.30 Uhr Pony-Reiten

Dez
14
Mi
Blutspende-Aktion des DRK @ Turnhalle Neuhausen
Dez 14 um 14:00 – 19:00

Der Blutspendedienst des DRK freut sich über zahlreiche Spender.